Gasanlage - Logbuch - SY Nuepi

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gasanlage

Herausgegeben von in Erlebnis ·
Tags: Gasanlage
Nochmal zurück zum Mai 2017. Hatte es ja im ersten Post 2017 schön erwähnt das die Gasanlage neu eingebaut wird und unsere Freunde daher zu Besuch kommen. Er hat diesen Beruf gelernt und nen Meister darin und daher bestens ausgebildet.

Wir sind da einige Tage mehr liegend als sonst was durch das Schiff / die Bilge gekrochen nd haben die Leitungen vom Gaskasten am Bug bis szur Pantry verlegt. Verschraubungen soweit als möglich vermieden, kann schon nichts undicht werden, die notwendigen Durchgänge durch Schoten etc. gut "gepolstert" und mit entsprechenden Schellen befestigt.

Im Motorraum die Kupferleitung an der "Decke" lang bis unter den Schrank verlegt und durch den Boden ins Innere. Eine mehr als mühsame Geschichte, da unten ist ja sooooo viel Platz.

Wir haben mehrere Absperrhähne eingebaut, einen gleich am Gaskasten und einen weiteren im Küchenschrank direkt vor dem Schlacu der zum Herd geht.

Anne hat derweil weiter im Innenraum gewerkelt. Die Schaps in der Pantry gestrichen, Wände geschliffen und lackiert, eingekauft und mit Susanne zusammen den Alltag am laufen gehalten.  

An den Wochenenden Ausflüge an die Timavoquelle und zum Rilkeweg. Dieser Weg oben auf den Klippen zum Schloß von Duino ist immer wieder ein Erlebnis. Dann waren wir noch in Triest und Muggia.

Schön wars!




Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü